Arbeitsstiftung

Implacement Stiftung FIT FITL Vorarlberg

Die Implacement Stiftung FIT FITL Vorarlberg bietet Frauen die Möglichkeit in Berufen, in denen der Frauenanteil geringer als 40 Prozent ist, Fuß zu fassen. Sie bildet die Brücke zwischen potentiellen Mitarbeiterinnen und Unternehmen.

Die Integration von Arbeitssuchenden in den Arbeitsmarkt erfolgt durch nachfrageorientierte und arbeitsplatzgenaue Ausbildung.

Ziel der Qualifizierung ist mindestens ein erfolgreicher Lehrabschluss in der geplanten Berufssparte.

 


Finanzierung

Diese Arbeitsstiftung wird aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Vorarlberg und des Landes Vorarlberg finanziert.