News

Spende an BSV BBRZ bei Vernissage

Im Zuge einer Vernissage in der Pensionsversicherungsanstalt Landesstelle OÖ wurden zwei Bilder von Walter Kaar und Harald Reischl für einen guten Zweck verlost. Der Gesamterlös von 1100.- EURO wurde dem Behindertensportverband (BSV) BBRZ gespendet, der seit über 30 Jahren Menschen mit Beeinträchtigungen ein umfangreiches Sport- und Freizeitprogramm bietet.

BSV BBRZ Obfrau Maria Egger, Florian Schneeberger, Johann Wieser und Markus Hinterleitner nahmen die Spende dankend entgegen. „Das Geld kommt den engagierten Sportlern und Sportlerinnen mit Beeinträchtigung zugute und ist ein wichtiger Beitrag für den BSV BBRZ, der auch von den Kürzungen im Sozialbereich betroffen ist“, so Egger.

 

Bild v.l.n.r.: Florian Schneeberger, Johann Wieser, Maria Egger, PVA OÖ Dir. Gerald Holzinger, Markus Hinterleitner, PVA OÖ/ÖA Gerhard Mayrhuber